Presse-Echo

Infoforum 11.09.2013

Gefälschte Arzneimittel gefährden die Gesundheit der Verbraucher. Deshalb setzen Polizei, Zoll, Apotheker und Arzneimittelhersteller auf die Aufklärung der Verbraucher und veranstalteten im September 2013 ein Informationsforum in Berlin. Um Fälschungen weiterhin aus dem legalen Vertrieb in Deutschland herauszuhalten, engagieren sich Arzneimittelhersteller, Pharmagroßhändler und Apotheker in Deutschland in securPharm gemeinsam für eine bessere Fälschungsabwehr.

Video – Aufklärung für Verbraucher

Die Tagesschau um 12 berichtet über securPharm

Die Tagesschau hat am 23. Mai 2013 berichtet, dass die EU ab dem Jahr 2017 verbindliche Richtlinien gegen Fälschungen bei Arzneimitteln einführt. In dem Beitrag wird auch über die Initiative securPharm berichtet.

rbb Praxis berichtet über Medikamentenfälschungen

Das Verbrauchermagazin rbb Praxis hat am 22. Mai 2013 über Medikamentfälschungen berichtet. Im dem Beitrag wird auch die Initiative securPharm vorgestellt. Den Beitrag finden Sie unter folgendem Link:

Medikamentenfälschungen

Echtheitsprüfung live (PZ, 10.01.2013)

Anlässlich des am 1. Januar 2013 gestarteten Feldversuchs der Initiative securPharm standen Dr. Reinhard Hoferichter, Sprecher des Vorstandes von securPharm, und Gerhard Haas, Leiter ABDATA und Koordinator des Projekts für die Apotheken, der Pharmazeutischen Zeitung (PZ) für ein Gespräch zur Verfügung.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier:

Echtheitsprüfung live (PZ, 10.01.2013)

Oder hier:

PDF-Dokument herunterladen