Photo of a professional pharmacist checking stock in an aisle of a local drugstore.

Handlungsoptionen

Ab 9. Februar 2019 gilt die delegierte Verordnung zur Fälschungsschutz-Richtlinie. Um in Deutschland einen möglichst reibungsarmen Start zu erreichen, haben wir Handlungsoptionen für Sie zusammengestellt. Diese geben eine Orientierung, welche Möglichkeiten Apotheken ab dem 9. Februar 2019 im Umgang mit Systemrückmeldungen bei den verschiedenen Typen von Bestandsware und prüfpflichtiger Ware mit Verkehrsfreigabe ab 9. Februar haben.

Praxisbeispiele und bebilderte Hinweise sind im Dokument Hinweise zum Erstöffnungsschutz und zum Data Matrix Code zusammengefasst.

Nach den Erfahrungen aus der jetzt anstehenden Anfangsphase können diese Handlungsoptionen angepasst werden.