Suchergebnisse für: ""
Anzahl der Treffer in Dokumenten: [ 138 ]

Auf einen Blick für pharmazeutische Großhandlungen


29.08.2018 – Pharmazeutische Großhandlungen Ihr Weg zu securPharm Auf einen Blick für pharmazeutische Großhandlungen Stärkung des Patientenschutzes Um Patienten noch besser vor gefälschten Arzneimitteln in der legalen Lieferkette zu schützen, muss nahezu jedes verschreibungspflichtige Human -Arzneimittel ab 9. Februar 2019 zwei Sicherheitsmerkmale tra gen: ein individuelles Erkennungsmerkmal (in einem Data Matrix Code) und ein en Erstöffnungs schutz, z. B. eine Perforation oder ein Siegel. Gesetzliche Grundlage für diesen zusätzlichen ...

FAQ Pharmazeutischer Großhandel


04 .09.2018 1 von 7 Fragen und Antworten Die FA Qs sammeln Fragen, die von pharmazeutischen Großhändlern bzw. von deren Dienstleistern an securPharm e.V. gerichtet und beantwortet wurden. Die Antworten haben keinen rechtsverbindlichen Charakter, sondern stellen die Auffassung und den Kenntnisstand von securPharm e.V. zum Datum der Erstellung dar. Pharmazeutische Großhändler, die Mitglieder im PHAGRO sind, können sich für Fragen zur Umsetzung auch an ihren Verband wenden . Für Fragen ...

Schreiben an Großhändler


ecurPharm e.V. | Hamburger Allee 26 -28 | 60486 Frankfurt Tel +49 (0)69 97 99 19 -15 | Fax +49 (0)69 25 91 60 30 | www.securpharm.de | info@securpharm.de Registernummer VR 14900 | Vereinsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main | Gerichtsstraße 2 | 6031 3 Frankfurt am Main securPharm e.V. Hamburger Allee 26 -28 60486 Frankfurt Tel Fax Web E-Mail +49 (0)69 979 919 15 +49 (0)69 979 ...
Anzahl der Treffer in Beiträgen: [ 193 ]

Verschoben – 12. Erfahrungsaustausch für Pharma-Unternehmen

08.06.2020


Aufgrund der aktuellen Situation ist der 12. ACS Erfahrungsaustausch erst einmal verschoben. Sobald sich abzeichnet, dass Veranstaltungen dieser Größenordnung wieder durchgeführt werden dürfen, werden wir einen neuen Termin dafür anbieten.   Vor knapp einem Jahr ist das europaweite Fälschungsschutzsystem (EMVS) und in Deutschland das securPharm-System an den Start gegangen. Zum Austausch über die Erfahrungen aus dem 1. Betriebsjahr richten ACS und securPharm am 8. Juni in Berlin wieder einen Erfahrungsaustausch aus. Die Veranstaltung richtet sich an die Vertragspartner ...

Wartungsarbeiten

23.11.2021


Am 23.11.2021 ab 22 Uhr werden Wartungsarbeiten am securPharm-System durchgeführt. In dieser Zeit steht das Herstellerdatenbanksystem nicht zur Verfügung. Der securPharm-Apothekenserver wird in dieser Zeit auf alle Anfragen mit der Rückmeldung SP-901 (system not available) antworten. Die Wartungsarbeiten werden mindestens 3 Stunden dauern. Bitte beachten Sie den Hinweis: Wie in der Vergangenheit speichert der Apothekenserver keine Anfragen während dieser Zeit. Alle nicht verarbeiteten Anfragen müssen durch das Endnutzer-System nach Abschluss der Wartungsarbeiten erneut gesendet werden. Für Rückfragen ...

Erfa ACS/securPharm

25.11.2021


Am Donnerstag, den 25. November 2021, findet der ganztägige 13. ACS/securPharm-Erfahrungsaustausch für die ACS-Vertragspartner statt. Beginn ist 9 Uhr mit einem Get together. Die Vorträge beginnen ab 10 Uhr. Ende ist um 16 Uhr. Kunden der ACS haben die Möglichkeit, über einen Livestream (Online) oder vor Ort (Onsite) am Event teilzunehmen. Diese können sich gern über folgenden Link registrieren: https://acs-securpharm.de/. Bei Fragen zur Veranstaltung können sich Kunden der ACS unter veranstaltung@pharmaprotect.de  direkt an ACS wenden.    

Weltweite Aktionswoche Pangea IV gegen Online-Handel mit gefälschten Arzneimitteln und Medizinprodukten

17.06.2021


Vom 18. bis 25. Mai fand zum vierzehnten Mal die von Interpol koordinierte weltweite Aktionswoche Pangea gegen den Onlinehandel mit gefälschten Arzneimitteln und Medizinprodukten statt. Polizei, Zoll und Behörden aus 92 Staaten waren beteiligt. 227 Personen wurden festgenommen. Eine Rekord Anzahl von 113.020 Weblinks und Webseiten konnten gelöscht oder geschlossen werden. Gefälschte und damit potenziell gefährliche Medikamente im Wert von mehr als 23 Mio. US-Dollar wurden sichergestellt. Zu den Meldungen des Bundeskriminalamts und von Interpol geht es hier. Ziel der ...